CC-Edit

CC-edit – der visualisierungsunabhängige Spülprogrammeditor.

Mit dem ASIS-Color-Change-Editor werden komplexe Farbwechselabläufe ganz einfach grafisch editiert und in die Steuerung übertragen.

Die Software arbeitet ohne Visualisierungssystem und ist zusätzlich mit Datensicherungselementen wie Upload und Download versehen. Die Kopplung zur Steuerung kann beispielsweise über OPC erfolgen.

 

ccedit

Plattformen:

  • Windows 2008
  • Windows 2010
  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 10

Kopplungen:

    • DDE
    • OPC
    • S7 Direktverbindung (keine weiteren Lizenzen notwendig)